« zurück

Datenschutz

Allgemeine Datenschutzbestimmung für die Sicherheit Ihrer Daten!

meria nimmt den Schutz personenbezogener Daten sehr ernst. Wir möchten, dass Sie wissen, wann wir welche Daten speichern und wie wir sie verwenden. Als privatrechtliches Unternehmen unterliegen wir den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Mediendienstestaatsvertrages (MdStV). Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die sicherstellen, dass die Vorschriften über den Datenschutz, sowohl von uns als auch von externen Dienstleistern, beachtet werden.

meria stellt Ihnen eine sichere und private Umgebung zum Information und Bestellung von Gesundheits- und Kosmetikprodukte zur Verfügung. Ihre Daten sind durch Ihre E-Mail Adresse und ein persönliches, von Ihnen ausgewähltes Passwort geschützt. Für andere Benutzer gibt es keine Möglichkeit, die von Ihnen angelegten Daten zu sehen, ohne diese beiden Informationen zu besitzen.

Wenn Sie die Verwendung von Cookies aktiviert haben und bei jedem Besuch der Seite durch die Abfrage eines Cookies wieder erkannt werden möchten, hat jeder Benutzer Ihres Computers die Möglichkeit, auf Ihre persönlichen Daten zuzugreifen.

Um meria Gesundheits- und Kosmetikprodukte zu bestellen, benötigen wir Ihren Vor- und Nachnamen, Ihre Postanschrift, Ihr Passwort und eine gültige E-Mail Adresse. Ihre E-Mail verwenden Sie bitte als eindeutigen Benutzernamen, der in Verbindung mit Ihrem persönlichen Passwort von keinem anderen Benutzer verwendet werden kann.

Diese Daten zusammen mit einem persönlichen Cookie (falls angeschaltet) sind für die Benutzung der meria Dienste notwendig und werden von uns gespeichert. Alle Ihre Daten speichern wir auf besonders geschützten Servern. Der Zugriff darauf ist nur wenigen besonders befugten Personen möglich, die mit der technischen, kaufmännischen oder redaktionellen Betreuung der Server befasst sind.

Informationen über die von Ihnen gewünschte Zahlungsweise, können Sie über eine sichere Verbindung in Ihrem Benutzerprofil ergänzen. Diese Daten werden für die schnelle und korrekte Ausführung Ihrer Bestellung an unseren Abwicklungspartner übergeben. Unser Partner wird mit Ihren Daten sorgfältig und korrekt umgehen, eine Speicherung oder Weitergabe zu anderen Zwecken als zur Abwicklung Ihrer Bestellung ist vertraglich ausgeschlossen.

Nach erfolgter Anmeldung erkennt das System Sie bei jedem Aufruf einer meria Seite wieder, wenn Sie die Verwendung von Cookies aktiviert haben. Falls Sie Cookies nicht nutzen, können Sie sich zu Beginn eines Besuches bei meria durch Angabe Ihrer E-Mail Adresse und Passwortes anmelden. Alle danach getätigten Eingaben werden für die Dauer Ihres Besuches bei uns durch so genannte SessionIDs zugeordnet, die nach Ihrem Besuch wieder gelöscht werden.

Wir benutzen Ihre persönlichen Daten nur intern und zur Verbesserung unseres Angebotes für Sie. Ihre persönlichen Daten werden nicht an andere weitergegeben und sind zu keinem Zeitpunkt von anderen einsehbar.

Sie können die von Ihnen bei meria gespeicherten Daten jederzeit einsehen und ändern. Eine komplette Löschung erfolgt jederzeit auf Ihren Wunsch und nach Überprüfung Ihrer Identität.

Von Zeit zu Zeit kann meria die Art und Weise, wie wir mit Ihren persönlichen Daten umgehen, ohne Vorankündigung ergänzen oder ändern. Darüber werden wir Sie in einer persönlichen E-Mail unterrichten, unabhängig davon, ob Sie einen Newsletterdienst abonniert haben oder nicht. Je nach Änderung kann Ihre explizite Zustimmung zu den geänderten Bedingungen vor einer Weiternutzung von meria Diensten notwendig sein.

Bei allen Fragen und Anregungen, bezüglich des Umgangs mit Ihren persönlichen Daten, stehen wir Ihnen jederzeit gerne unter service@meria.de zur Verfügung

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google"). Google Analytics verwendet sog. „Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP -Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP -Adresse mit anderen Daten, die von Google gespeichert werden, in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck

Nach oben